DE | EN
Projekt | Next

Die Zukunft der Intralogistik

next intralogistics GmbH, Sinsheim


Wenn Unternehmen wachsen möchten ist die unternehmensinterne Logistik – oder kurz Intralogistik – häufig ein nicht zu unterschätzender Hemmschuh.
Bisherige Lösungen sind alle individuell konzipiert, kompliziert zu programmieren und meist extrem teuer. Zudem ist die Implementierung sehr zeitaufwendig und wenig flexibel.

Die next GmbH hat durch den Einsatz eines neuartigen FlexConveyors der sehr unkompliziert inplementiert werden kann die Möglichkeit, Intralogistiklösungen schnell und kostengünstig zu realisieren um z.B. auch Kapazitätsspitzen flexibel aufzufangen. Die Technologie macht es sogar möglich Leasing oder Mietangebote wirtschaftlich anzubieten.

b.p hatte die Aufgabe die neue Marke spitz am Markt zu platzieren und die  Einzigartigkeit des Angebots schnell zu kommunizieren. Da die bisher verfügbaren Angebote den möglichen Kunden immer deutliche Grenzen aufgezeigt hatten war dieses neue Angebot dazu prädestinier diese zu durchbrechen. Mit dem Claim „Accept no limits“ wurde in der Kommunikation genau darauf abgezielt. Plakativ formulierte Kundenwünsche wie „Sie wollen Flexibilität – hier bekommen Sie sie“ wurden auf Messen, Anzeigen und der neu erstellten Website platziert.

Unsere Leistungen:

Strategisches Kommunikationskonzept, Corporate Design, Logogestaltung, Anzeigen und Broschürengestaltung

Top