DE | EN
7. Dezember



In diesem Jahr möchten wir Ihnen in der stressigen Adventszeit mit 24 Gedankenanstößen von A-Z (Q und Y geflissentlich ausgelassen) einmal am Tag die Chance geben, innezuhalten und über die wirklich wichtigen Dinge im Leben nachzudenken – dazu wünschen wir Ihnen viel Vergnügen und die nötige Ruhe.

„G“ wie Glück

Glück ist oft das, was man nicht sieht,
weil es uns zu nah vor Augen liegt.
Man sucht es wie eine Brille grad,
die man doch auf der Nase hat.
Glück ist bekanntlich ein Geschenk,
dass auf uns zukommt,
doch bedenk, dass wirklich glücklich nur der ist,
der auch zum Glücke sich entschließt.

Sébastien-Roch Nicolas de Chamfort (franz. Schriftsteller)

Top