DE | EN
24. Dezember



In diesem Jahr möchten wir Ihnen in der stressigen Adventszeit mit 24 Gedankenanstößen von A-Z (Q und Y geflissentlich ausgelassen) einmal am Tag die Chance geben, innezuhalten und über die wirklich wichtigen Dinge im Leben nachzudenken – dazu wünschen wir Ihnen viel Vergnügen und die nötige Ruhe.

„Z“ wie Zuversicht

Wieder ist ein Jahr zu Ende, die Arbeit getan, die Urlaube genossen, die Zeit dahin geflossen. Man könnte es beklagen oder einfach Zuversicht bewahren, denn ein neues Jahr beginnt, in dem die Zeit auch wieder verrinnt. Wir haben nur den Augenblick, nur diesen einen Augenblick! So ist das Beste, man lebt und nutzt ihn bewusst, froh und dankbar nur diesen Augenblick.

Christoph Küskens (selbständiger Ingenieur)

Top